©Gewerkschaft NGG

Sowohl in der Kartoffelverarbeitenden Industrie, als auch in der Futtermittelindustrie gab es nach den ersten Runden der diesjährigen Lohn- und Gehaltstarifverhandlungen kein Angebot von Arbeitgeberseite.

Wir erwarten schwierige Verhandlungen! Nur gemeinsam mit euch, den Kolleginne und Kollegen vor Ort können wir starke Tarifabschlüsse in unseren Tarifgebieten erreichen.

Hier geht's zum Flugblatt