In der NGG-Branche "Getränke" sind im wesentlichen drei große Bereiche zusammengefasst: Das sind die Brauwirtschaft, der Bereich alkoholfreie Getränke mit Teilbranchen wie der Erfrischungsgetränke-, der Mineralbrunnen- und der Fruchtsaftindustrie, und der Getränkefachgroßhandel. Auch im Bereich Getränke ist das Spektrum der von NGG betreuten Betriebe groß: NGG vertritt sowohl Beschäftigte in mittelständischen Betrieben, zum Beispiel einer lokalen Brauerei, aber auch in international tätigen Konzernen wie der Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG.

Aktuelle Meldungen

Tarifabschluss erzielt!

Einigung in letzter Minute

 

Am 28. Juli ist es der NGG-Tarifkommission gelungen einen Tarifabschluss zu erzielen. Damit sind weitere Warnstreiks abgewandt.

Ab dem 1.Juli 2020 erhöhen sich alle Entgelte um 78€ monatlich. Das bedeutet vor allem für die unteren Tarifgruppen eine überproportionale Erhöhung. Auszubildende erhalten 60€ mehr. Die Laufzeit beträgt 12 Monate.

Zusätzlich konnte noch ein Corona-Bonus in Höhe von 175€ für alle Beschäftigten, für die Auszubildenden von 100€ vereinbart werden. Dieser wird mit der Lohnabrechnung im September ausbezahlt.

Ein toller Erfolg wie wir finden! Herzlichen Dank an die Tarifkommission und alle, die uns unterstützt haben.

Hier geht's zum Flugblatt mit allen Details

Entgeltrunde Erfrischungsgetränke 2020

Die Tarifkommission hat ihre Forderung in der Entgeltrunde 2020 erstellt.

Hier geht es zum Flugblatt